· 

Der Effekt von Legumino+ auf die Kaeferbohne


Legumino+ holt den Vorsprung raus

Im Jahr 2017 haben wir Legumino+ auf den Markt gebracht. Uns war von Anfang an klar, dass wir ein hochqualitatives Rhizobieninokulat herstellen wollen, das möglichst gut an unterschiedliche Boden- und Klimaeigenschaften angepasst ist.

Das schaffen wir über die Mischung von Stämmen aus mehreren österreichischen Ackerböden, über die richtige Verpackung und eine Produktion, die zeitlich möglichst nahe am Aussaattermin ist.

 

Im Sommer 2017 wollten wir die Wirkung von Legumino+ Käferbohne testen. Während die Versuche in Kapfenstein aufgrund des starken Beikrautwachstums nicht auswertbar waren, gediehen die die Käferbohnen in der Stangenkultur wunderbar. Nach 6 Wochen hatten die mit Legumino+ behandelten Bohnen einen deutlichen Vorsprung.

 

Bereits im Jahr 2016 konnten wir in einem Topfversuch zeigen, dass wir nach 3 Wochen bis zu 50% mehr Biomasse mit Legumino+ hatten und freuen uns darüber, dass es im Freiland auch so ist. Die Auswertung unseres Versuchs bei der Saatzucht Gleisdorf werden wir auch in Kürze erhalten und hier publik machen. 

Legumino+ has a clear lead

In 2017, we launched Legumino +. From the beginning, it was obvious   to us that we wanted to produce a high quality rhizobia inoculum that was well adapted to different soil and climate properties.

We do it by mixing of multiple strains from different Austrian fields, with the right packaging and a production right before sowing.

 

In the summer of 2017, we wanted to test the effect of Legumino+ Käferbohne. While the experiments in Kapfenstein were not evaluable due to the strong growth of weed, the scarlet runner bean in rod culture flourished wonderful. After 6 weeks Legumino + treated beans had a clear lead. The left three rods in the picture above were untreated and the right three rods were treated with Legumino+.

 

In 2016, we were already able to show in a pot experiment that we had after three weeks up to 50% more biomass with Legumino+ and we are pleased that it is the same in the field. We will shortly receive the evaluation of our experiment at the Saatzucht Gleisdorf  and publicize it here.